20.07.2017 14:57
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
TV
«Bauer, ledig, sucht...»: Hofwoche beginnt mit Geburt
Die 13. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...» ist auf Sendung. Die Bäuerinnen und Bauern stehen vor dem Abenteuer ihres Lebens. Heute Abend ab 20.15 Uhr zeigt der TV-Sender 3+ die 2. Folge. Ein Vorschau lesen Sie hier.

Endlich beginnen die Hofwochen bei Bauer, ledig, sucht… Im Kanton Solothurn laufen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren. Isabel hat gleich zwei Hofherren eingeladen: den gutaussehenden Roger und Cowboy Tom. Die beiden will sie diese Woche auf die Probe stellen. Sie hat die Herren aber erst mal ausquartiert – in den Wohnwagen. Wie die Hofherren wohl darauf reagieren werden?

Walter aus dem Entlebuch hatte an der Stubete grosse Mühe sich zu entscheiden, welche Dame zu ihm auf den Hof kommen sollte. Er hat sich für Anna entschieden, nun zweifelt er aber an seiner Entscheidung. Ist es zu spät für einen Rückzieher? Bauer Christian und seine Hofdame Gisela haben viel gemeinsam: Beide sind aus dem Kanton Bern, beide haben bereits ein Kind und beide haben in der Liebe Enttäuschungen erlebt. Gisela ist ein gebranntes Kind in Sachen Eifersucht und konfrontiert Christian beim ersten Treffen gleich mit entscheidenden Fragen. Kann er ihr genug Freiraum geben?

Bauer Lukas aus dem Kanton St. Gallen wartet sehnsüchtig auf die Ankunft seiner Hofdame. Der aufregende Tag startet mit der Geburt eines süssen Kälbchens. Das grosse Wiedersehen mit Jenny ist freudig und emotionsreich, genauso wie bei Bauer Sepp. Der lässt nichts anbrennen und begrüsst seine Hofdame Claudia gleich mit einem fetten Schmatzer. Nur Bauer Erich aus dem Kanton Aargau war nicht so glücklich: Er musste seine zweite Wahl auf den Hof einladen, da ihm seine Wunschdame an der Stubete einen Korb gab. Ob der Funke doch noch überspringen wird?

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE