9.10.2015 17:34
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Graubünden
Traktor überschlägt sich – Fahrer verletzt
Am Donnerstagabend ereignete sich in Trin GR auf einem Waldweg ein Selbstunfall. Der Lenker eines Traktors wurde dabei mittelschwer verletzt.

Gemäss Polizeiangaben geriet der Traktor auf einem Waldweg aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab. Das Gefährt überschlug sich auf dem Abhang. Der Traktor kam auf den Rädern stehend zum Stillstand.

Der Lenker wurde beim Unfall mittelschwer verletzt. Er wurde zuerst zu einem Arzt nach Flims gebracht, anschliessend aber ins Kantonsspital Chur überführt. Der Lenker erlitt starke Prellungen an den Rippen und den Beinen. Zur Höhe des Sachschadens am Traktor wurde keine Angabe gemacht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE