2.11.2017 17:46
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
Nach Sturz von Leiter verstorben
Ein 56-jähriger Mann ist am Montagnachmittag in Thun beim Arbeiten von einer Leiter gestürzt. Der Schwerverletzte wurde in kritischem Zustand ins Spital gebracht, wo er tags darauf verstarb.

Nach ersten Erkenntnissen war der aus dem Kanton Solothurn stammende Mazedonier mit Arbeiten an einem Gewächshaus beschäftigt, wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilten.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE