21.12.2017 18:36
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Rückruf
Lidl ruft Fondue Chinoise zurück
Kurz vor Weihnachten ruft Lidl Schweiz ein Fondue-Chinoise-Produkt zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich darin transparente Fremdkörper von Plastikfolie befänden. Das Produkt war bereits vor zwei Monaten einmal zurückgerufen worden.

Es handelt sich um das «Deluxe Trutenfondue-Chinoise, 400 Gramm» mit dem Haltbarkeitsdatum 03/18 und 04/18, hergestellt vom Lieferanten Lüthi & Portmann AG. Ende Oktober war dasselbe Produkt mit dem Haltbarkeitsdatum 02/18 betroffen.

Betroffene Kunden werden gebeten, das Produkt nicht zu verzehren und in einer Lidl Filiale zurückzugeben, wie der Grossverteiler in einer Mitteilung vom Donnerstag schreibt. Der Kaufpreis werde zurückerstattet.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE