14.04.2013 09:48
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Kran stürzt in die Tiefe – Mann schwer verletzt
Ein schlimmer Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag in Niederuzwil SG. Beim Umladen von Heu fällt ein Aussenkran aus nicht geklärten Gründen acht Meter in die Tiefe. Ein 85-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt.

Der Kranführer lud am Freitagnachmittag Heu von einem Ladewagen auf einen anderen. Der Aussenkran war gemäss Angaben der Kantonspolizei St. Gallen zwischen zwei Silos auf einen Betonpodest befestigt. Kurz nach 15.30 Uhr riss aus nicht restlos geklärten Gründen der Kran, heisst im Communiqué.

Der Kran und der 85-Jährige fielen acht Meter in die Tiefe. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus überführt werden. Die Unfallursache wird von der Polizei ermittelt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE