7.06.2014 09:28
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Österreich
A: Weniger Bienenverluste
Diesen Winter sind in Österreich weniger Bienen verendet als in den vergangenen vier Jahren.

Die Verlustrate lag bei rund 12,5 Prozent, wie aiz.info Forscher der Universität Graz zitiert. Im Winter 12/13 hatte die Rate noch 17,3 Prozent betragen. Trotzdem liegt der aktuelle Wert noch über der als normal geltenden Grenze von 10 Prozent.

Auch in der Schweiz lagen die Bienenverluste diesen Winter auf einem vergleichsweise tiefen Niveau von 12,1 Prozent.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE