30.10.2017 10:28
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Fütterung
Pressschnitzel-Ballen ab Dezember
Bei den Auslieferungen von Pressschnitzel-Ballen gibt es laut der Schweizer Zucker AG Verzögerungen. Der grösste Teil der Bestellungen kann erst im Dezember erfüllt werden.

Die Trocknungsanlagen müssen auf maximaler Leistung laufen. Dadurch und da viele Kunden ihre Pressschnitzel (lose) frühzeitig einsilieren möchten, wurden bisher wenige Schnitzelballen produziert. Aufgrund der hohen Trocknungsmengen kann die Ballenproduktion in den nächsten Wochen nicht entscheidend erhöht werden.

Grössere Mengen können erst ab Anfang Dezember produziert werden. Ein Teil der Ballen wird sogar erst über die Weihnachtstage gepresst. Entsprechend wird der Lagerzuschlag für Ballen erst ab Ende Januar erhoben. Die Schweizer Zucker AG ist darauf angewiesen, bis zum letzten Tag Schnitzel in loser Form ausliefern und vor allem in Ballen pressen zu können.  

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE