13.09.2017 07:36
Quelle: schweizerbauer.ch - Rudolf Haudenschild
Viehzucht
Der einflussreichste Holsteinstier
Der Stier Mogul prägt die Rasse über hoch getestete Söhne wie Commander, Deman, Delta, Montross, Silver, Mardi Gras und Co.

Der Holsteinstier Mountfield Mogul (Dorcy  Marsh), aktuell der einflussreichste Stier in der Holsteinzucht, ist neu jüngster Spermamillionär. Und dies im Zeitalter der Genomzucht, wo sich monatlich immer wieder neue Genomstiere an die Spitze drängen. Wie von «Holstein International» gemeldet, wurde Ende August bei Select Sires von Mogul die millionste Spermadose produziert. Damit ist der siebenjährige Mogul der jüngste Stier im exklusiven Club der Holsteinmillionäre. Dicht auf seinen Fersen ist der gleichjunge Shottle-Sohn Ms Atlees Aftershock von ABS. Er wird demnächst diese magische Grenze knacken.

Die Dominanz von Mogul als Stierenvater ist eindrücklich. So sind unglaubliche sieben Stiere der Top 10 der August-Zuchtwertschätzung in den USA Söhne von Mogul: Delta, Montross, Rubicon, Yoder AltaCr, Silver und AltaSpring. In Kanada liegt Larcrest Commander neu auf Platz 2 hinter dem führenden Aikman, einem Rotfaktorträger. In der Schweiz gezüchtet, liegt mit Castel Tabasco auch ein Mogul-Sohn auf Platz 3 hinter Largo und Salomon. Tabasco ist zudem ein rarer Rotfaktorträger unter den Mogul-Söhnen. Mogul wäre seit fünf Jahren bei Selectstar erhältlich gewesen. Er wurde klar zu wenig eingesetzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE