28.10.2015 06:39
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Deutschland
D: Mehr Zuchtrinder exportiert
Deutschland hat im letzten Jahr deutlich mehr Zuchtrinder exportiert. Die Ausfuhren von Rindersperma hingegen brachen ein.

94‘862 Zuchtrinder im Wert von 160,54 Mio. Euro hat Deutschland 2014 exportiert. Gegenüber 2013 entspricht dies einer mengen- als auch wertmässigen Steigerung von 34%, meldet die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter. Wichtigstes Lieferland ist der Libanon.

Anders sieht es beim Export von Rindersperma aus. 2014 wurden 3‘970‘637 Spermadosen im Wert von 14,64 Mio. Euro ins Ausland geliefert. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Minus von 20% in der Menge und 10% im Wert. Die Exporte von Rindersperma liegen damit auf dem tiefsten Stand seit 2010. Wichtigstes Abnehmerland ist die Türkei.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE