1.07.2014 11:00
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Deutschland
Kurz-Dokumentation „Wir transportieren Tierschutz“
Eine DVD mit einer Kurzdokumentation zum Thema Tiertransporte hat die Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) vergangene Woche auf dem Deutschen Bauerntag in Bad Dürkheim vorgestellt.

Eine Landwirtin, ein Lastkraftwagenfahrer und der Geschäftsführer einer Viehvermarktungsgenossenschaft geben in dem Film Einblicke in ihren Berufsalltag und zeigen die vielfältigen Arbeitsschritte auf, die ein tiergerechter Transport von Nutztieren erfordert. Die Aufgaben reichen nach Angaben der FNL von der Tierauswahl über das Be- und Entladen von Mastschweinen sowie die Vor- und Nachbereitungen am Lastkraftwagen bis hin zu umfangreichen Dokumentationen.

Angeboten wurden beim Bauerntag auch Broschüren und Flyer zu den Themen „moderne Nutztierhaltung“, „moderner Ackerbau“ sowie „Landwirtschaft und Naturhaushalt“. Als Dienstleister für die Landwirtschaft hatte sich die FNL zwei Tage lang den Landwirten präsentiert und laut eigenen Angaben deutlich gemacht, inwieweit die Kommunikations- und Dialogaktivitäten der Branche gestaltet und unterstützt werden können.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE