30.09.2015 07:35
Quelle: schweizerbauer.ch - lid/blu
Auszeichnungen
Solarpreis für Fenaco-Tochter
Die Fenaco-Tochter Solvatec ist mit dem Solarpreis 2015 ausgezeichnet worden. Dies für die Anlage am Kohlesilo Basel.

Den Schweizer Solarpreis 2015 im Bereich Sanierungen konnte Solvatec für ihre innovative Fassaden- und Indach-Anlage am Kohlesilo in Basel in Empfang nehmen, wie die Fenaco mitteilt. Das Projekt habe mit den farbigen, auf Mass gefertigten Solarmodulen sowie mit der Speicherlösung für überschüssige Energie mittels Recycling-Batterien überzeugt.

Solvatec realisierte die Solarstromanlage im Auftrag der Kantensprung AG und in Zusammenarbeit mit dem Baubüro in situ ag. Die 1998 gegründete Solvatec AG ist seit diesem Jahr eine Tochtergesellschaft der Fenaco.

Das Areal Gundeldinger Feld in Basel entwickelte sich in den vergangenen 15 Jahren vom Industriebetrieb zum Quartierzentrum. Das Gebäude, in welchem früher die Heizzentrale und das Kohlesilo der Maschinenfabrik untergebracht waren, stellte das letzte ungenutzte Volumen auf dem Areal dar.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE