8.02.2018 09:41
Quelle: schweizerbauer.ch - pd/blu
Graubünden
Schlachthof kann realisiert werden
Die Regierung des Kantons Graubünden hat die Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde Valsot im Unterengadin bewilligt. Mit dieser Genehmigung werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung eines regionalen Schlachthofs für die Region Unterengadin geschaffen.

Ein Schlachtbetrieb sei ein wichtiges Glied in der Wertschöpfungskette der Fleischproduktion von der Tieraufzucht bis zum fertigen Produkt und schafft somit langfristig und nachhaltig Wertschöpfung in der Region, teilt die Regierung mit. Der neue Betrieb soll im Gebiet «Quadra Secha» zu stehen kommen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE